6 Tipps - Mentale Stärke im Spiel

Einfach und praktisch! 6 Tipps, wie du dein Spiel verbessern kannst, indem du selbstbewusster und konzentrierter wirst. Denn zu häufig lassen sich junge Fußballer von Ärger, Angst, Zuschauern oder negativen Gedanken ablenken, so dass sie ihre Höchstleistung nicht zeigen können. Dieser Artikel gibt dir  6 Tipps, wie du im Training und Spiel mentale Stärke demonstrieren  kannst.

mehr lesen 4 Kommentare

Mentale Stärke vs. Burnout - Teil 2

Mentale Stärke als einfaches Hausmittel gg. Burnout? Ja, denn mental stark zu sein, bedeutet nicht nur, auf den Punkt seine maximale Leistung im Spiel abrufen zu können, sondern auch sich selber und das eigene Denken und Handeln zu beobachten und positiv zu beeinflussen. Denn meistens haben wir selber viel mehr Einfluss auf unsere Situation, als wir eigentlich denken. Dies zu erkennen und proaktiv an seiner Situation etwas zu ändern, ist eine wichtige Fähigkeit, die sowohl Spieler als auch Trainer vor einem "Ausbrennen" schützt. Nach Teil 1 erfahrt ihr nun in Teil 2, was es heißt, mental stark zu sein, auf und neben dem Platz.

mehr lesen 0 Kommentare

Mentale Stärke vs. Burnout - Teil 1

Burnout im Fußball? Schon lange keine Überraschung mehr. Sowohl über Trainer (z.B. Ralf Rangnick) und Spieler (z.B. Mike Wunderlich) wurde in den Medien berichtet. Doch der Profi-Fußball ist nicht der einzige Ort, wo kritische Mechanismen lauern, die ein Burnout leider begünstigen können. Auch im Nachwuchsfußball können sowohl Trainer als auch Spieler unter den Symptomen eines Burnouts bzw. Erschöpfungssyndroms leiden. In diesem Artikel möchte ich näher auf die Spieler eingehen und schauen, welche Mechanismen im Nachwuchsleistungsfußball ein Burnout oder Erschöpfungssyndrom bei Spielern auslösen können.

mehr lesen 0 Kommentare

Movietime: Der Pfad des Friedvollen Kriegers

Spieler schießt Ball im Sprung

„Ich nenne mich einen Friedvollen Krieger... weil die Schlachten, in denen wir kämpfen, in unserem Inneren sind.“ Dieses Zitat stammt aus dem Film von Dan Millmann "Der Pfad des friedvollen Kriegers". Es verdeutlicht sehr schön, worum es in dem Film geht: Wenn wir große Ziele und innere Zufriedenheit in unserem Leben erreichen wollen, brauchen wir zunächst ein Bewusstsein darüber, wie unsere Gedanken unser Erleben und Handeln beeinflussen.

mehr lesen 0 Kommentare

Volle Konzentration! Das GANZE Spiel!

Bild: U16 Länderspiel Norwegen - Niederlande

History Repeated!...Vor 9 Jahren verzückte der FC Liverpool die Fußballwelt als es im Champions League Finale ein 0:3 gegen den AC Mailand noch aufholen konnten und schließlich im Elfmeterschießen das Spiel sogar noch gewinnen konnte. Am vorletzten Wochenende hatte Liverpool die Chance nach über 20 Jahren der ersehnten Meisterschaft ein Stückchen näher zu kommen mit einem Sieg beim Aufsteiger Crystal Palace. Als man nach 78 Minuten noch mit 3:0 führte schien dieser wichtige Schritt gegangen worden zu sein. 10 Minuten später stand es 3:3..

mehr lesen 2 Kommentare

Fortsetzung: Wie kriege ich meine Gedanken und Emotionen in den Griff?

Train your brain!
Train your brain!

Wir erinnern uns: Negative Gedanken und Emotionen lenken uns von unseren Aufgaben ab. Dabei ist ein konzentrierter Zustand frei von negativer Energie die Basis für unsere optimale Leistung, nämlich das zu zeigen, was wir können, um das zu erreichen, wofür wir jeden Tag/ Woche trainieren. In diesem Artikel möchte ich Euch weitere Techniken zur Konzentration im Fußball und Leistungssport vorstellen, wir Ihr Eure Konzentration und positive Energie geschickt regeln könnt.

mehr lesen 1 Kommentare

Mit Ungerechtigkeit leben lernen Teil II

Emotionale Momente, wo wir uns nur schwer beherrschen können. In der Fortsetzung meines Artikel "Mit Ungerechtigkeit leben lernen" zeige ich dir einige Wege auf, wie du eine ähnliche Situation clever meistern kannst. Die Frage ist, wie gehst du mit einer Entscheidung um, die unveränderlich ist? Wie kannst du dich vom Ärger befreien und deine ganze Energie auf dein Spiel richten?

mehr lesen 0 Kommentare

Mit Ungerechtigkeit leben lernen Teil I

Immer wieder erlebst du Momente als Sportler, welche du nicht kontrollieren kannst. Der Schiedsrichter, der Kampfrichter oder eine Jury entscheiden; du musst diese oftmals hinnehmen. In diesem Artikel lernst du einen Sportler kennen, der mit einer strittigen Schiedsrichterentscheidung hadert und sich dabei selber völlig rausbringt. Was kannst du tun, damit du in einer ähnlichen Situation mit mentaler Stärke diese meisterst?

mehr lesen 2 Kommentare

Wie Du Störgedanken ausschalten kannst!

Kennst Du das, wenn du mitten im Wettkampf an etwas anderes denkst? Du versuchst Dich zu konzentrieren, doch Deine Gedanken schweifen ab. Aus dem einen Gedanken entsteht förmlich eine Kettenreaktion weiterer Störgedanken und Du bist nicht mehr zu 100 % im Wettkampfgeschehen? Möchtest Du wissen, wie Du Deine innere Sprache selbst kontrollieren kannst?

mehr lesen 0 Kommentare

„Konzentrier dich endlich mal!“

Welcher Athlet hat diesen Satz, oder eine ähnlich klingende Aussage von seinem Trainer, Eltern oder Mitspielern nicht schon mal gehört? Was hat es damit auf sich? Was will man mit dieser im Sportkontext schon zur Floskel tendierenden Aussage erreichen? Nicht zu vergessen; woher weiß der Sportler, wie er diesen Auftrag erfüllen kann?

mehr lesen 0 Kommentare

Teil 2: Wie kann ich nach einer Verletzung wieder schneller einsteigen?

Endlich zurück auf dem Platz!
Endlich zurück auf dem Platz!

Das Comeback rückt näher! Die Phasen der Verletzungsanalyse und der Reha-Planung sind mithilfe des Comeback-Planers abgeschlossen. Jetzt geht es konkret darum, dass Du als Spieler wieder Selbstvertrauen in Deinen Körper gewinnst. Erlebe Deinen Körper als belastbar und leistungsfähig. In der Sportpsychologie existieren bestimmte Vertrauenstechniken, die Dir helfen können, Deine Verletzungsängste zu besiegen.

mehr lesen 2 Kommentare

Video-Anleitung: Muskelentspannung

Nutzt das Videotutorial um Euch runterzufahren. Bei meiner Recherche nach anspruchsvollen Videos zur Progressiven Muskelrelaxation bin ich heute auf dieses Video aufmerksam geworden. Es beschreibt die Muskelentspannung im Liegen und orientiert sich am Yoga. Praktische Tipps, wie Ihr eine angenehme Position finden könnt, runden das Tutorial ab.

mehr lesen 0 Kommentare

Teil 1: Wie kann ich nach einer Verletzung schneller wieder einsteigen?

Schnell zurück auf den Platz ist das Ziel vieler verletzter Spieler

Wann werde ich wieder spielen können? Eine Frage, die sich viele Fußballspieler stellen, wenn sie sich verletzen. Nicht nur im Leistungsfußball, sondern auch im ambitionierten Amateurfußball wünschen sich Trainer und Spieler, dass die Verletzung schnell überwunden wird. In diesem Artikel zeige ich Wege auf, wie der Spieler sich aktiv am Reha-Prozess beteiligen kann. Der Comeback-Planer ist dabei ein wesentliches Instrument.

mehr lesen 1 Kommentare

Audio-Anleitung: Muskelentspannung

Alpen in Österreich

An- und Entspannen unter Anleitung: Die progressive Muskelrelaxation ist inzwischen sehr populär im Leistungssport, um sich optimal zu entspannen. Dieser Artikel bietet Euch mithilfe einer Audiodatei die Muskelentspannung selber durchzuführen. Zudem findet Ihr eine schriftliche Anleitung mit den wichtigsten Tipps. Mein persönlicher Tipp: Am besten nicht hören, wenn Ihr abends noch am Rechner sitzt und am Schreiben seid ;)

mehr lesen 0 Kommentare

Erholung im Fußball über Muskelentspannung

Blick auf den Thüringer Wald

Wie kann ich mich selber runterfahren? Eine wichtige Frage, gerade nach intensiven Spielen, wenn man abends nicht einschlafen kann. Eine im Sport weitverbreitete Entspannungsmethode ist die Muskelentspannung, auch Progressive Muskelrelaxation genannt. In diesem Artikel erfahrt Ihr die wichtigsten Hintergründe und Anleitungen. Dazu verweise ich auf eine Hörspiel-Anleitung, die Ihr kostenlos herunterladen könnt.

mehr lesen 2 Kommentare

Video: "Umgang mit Druck"

Wie gehst Du mit Druck um? Hattest Du schon mal das Gefühl, dass Deine Beine auf einmal ganz schwer werden? Wie regelst Du Deinen Energiehaushalt? In diesem 4-minütigen Demo-Video stelle ich Euch einen besonderen Athleten vor, der in der Vergangenheit große Niederlagen erleiden musste. Die Erwartungen in den Medien waren riesig, vielleicht auch seine eigenen. Doch er hat gelernt, mit dem Druck umzugehen..

mehr lesen 2 Kommentare

Wie Du besser mit Druck umgehen kannst

Zwei ältere Interviews von Thomas Hitzlsperger und Marc-Andre ter Stegen nahm ich zum Anlass, einen weiteren Artikel zum Thema Druck im Fußball, diesmal aus der Spielerperspektive, zu schreiben. Neben interessanten Tipps, wie man als Fußballer funktional mit dem Druck umgehen kann, erläutert Thomas Hitzelsberger zudem seine Erfahrungen aus der Zusammenarbeit mit Sportpsychologen.

mehr lesen 0 Kommentare

8 Tipps zur Selbstmotivierung im Fußball

Immer alles geben. 100% jedes Training, jedes Spiel. Was sich so leicht fordern lässt, ist im Alltag für Spieler und Trainer nicht immer einfach umzusetzen. Der schlechte Tag, oder gar die schlechte Woche gehören genau so dazu, wie die Phasen der Bestleistung, wo alles wie geschmiert läuft. Allerdings wird es gefährlich, wenn die Lust am täglichen Training komplett verloren geht. Daher beschäftigt sich der folgende Artikel, wie Ihr Euch mithilfe von 8 Tipps wieder für das Training motivieren könnt.

mehr lesen 3 Kommentare

Humor hilft gegen Druck

Con los terroristas...Letzte Woche machte mich eine Kollegin auf einen super interessanten Artikel aus der FAZ aufmerksam. In einem längerem Interview beschrieb der Sportpsychologe von Felix Neureuther seine Arbeit mit den deutschen und österreichischen Ski-Läufern. Als selbsternannter Humorberater verfolgt Jonathan Briefs den Ansatz, seine Sportler über kleine Spielchen neue Blickwinkel auf Probleme zu gewinnen. Spaß ist ein zentrales Element seiner Arbeit mit Athleten. Dabei ist Spaß ein Wort, das in vielen Bereichen des Leistungssports ungern ausgesprochen wird.

mehr lesen 0 Kommentare

Wie kann ich mir ein persönlich wichtiges Ziel setzen?

Gunter Dueck bei einem Vortrag
Gunter Dueck

Schaffst du es, eine DIN A4 Seite über deine Entwicklung zu schreiben?..Anfang des Jahres stieß ich durch Zufall auf den Podcast "Die Welt fragt, Gunter Dueck antwortet. Ein Gespräch mit Robert Kindermann". Das Frage-Antwortspiel rauschte leise im Hintergrund, während ich Quellen für meine Maserarbeit recherchierte, bis das Gespräch auf einen Punkt gelenkt wurde, wo meine sportpsychologischen Sensoren hellhörig wurden.Dueck sprach über einen wichtigen Teil der persönlichen Entwicklung mithilfe von Reflexion und Zielsetzungen.

mehr lesen 0 Kommentare