Mentale Stärke vs. Burnout - Teil 1

Burnout im Fußball? Schon lange keine Überraschung mehr. Sowohl über Trainer (z.B. Ralf Rangnick) und Spieler (z.B. Mike Wunderlich) wurde in den Medien berichtet. Doch der Profi-Fußball ist nicht der einzige Ort, wo kritische Mechanismen lauern, die ein Burnout leider begünstigen können. Auch im Nachwuchsfußball können sowohl Trainer als auch Spieler unter den Symptomen eines Burnouts bzw. Erschöpfungssyndroms leiden. In diesem Artikel möchte ich näher auf die Spieler eingehen und schauen, welche Mechanismen im Nachwuchsleistungsfuball ein Burnout oder Erschöpfungssyndrom bei Spielern auslösen können.

mehr lesen 0 Kommentare

Psychologie im Nachwuchsfußball - vom Bundesligatraum und dem Selektionsprozess

Heute wage ich einen Blick in den Alltag des deutschen Nachwuchsfußballs. Laut Harttgen, Sportpsychologe vom SV Werder Bremen, sind der "Traum-Bundesliga" vieler Nachwuchstalente auf der einen und das unerbittliche Selektionsprinzip auf der anderen Seite wichtige Einflussfaktoren, die bei einer ganzheitlichen Spielerförderung berücksichtigt werden müssen. Die Antworte laute ein "komplexe Förderung", um der fußballerische, psychologische, soziale und gesundheitliche Aspekte der Leistungsentwicklung optimal aufeinander abzustimmen.

mehr lesen 1 Kommentare

Depression im Fußball

Was haben wir aus Robert Enkes Tod gelernt? Heute möchte ich Euch auf ein in meinen Augen unschätzbar wichtiges Video auf Youtube aufmerksam machen, das sich mit dem gesellschaftlichen Umgang mit Depression nach Robert Enkes Tod beschäftigt. Denn Depressionen kommen nicht nur im normalen Berufsleben, sondern auch im Leistungs- und Nachwuchsfußball vor.

mehr lesen 0 Kommentare